Öffnet die Seite in neuem Fenster Öffnet die Seite in neuem Fenster Öffnet die Seite in neuem Fenster

Umgesetzte
Projekte

Projekte im Überblick

Brandtfledermaus

Myotis brandtii

klein – kleine Ohren

© Stefan Wegleitner

Farbe Lange hellbraune Haare am Rücken,
der Bauch ist grau oder weiß
Gewicht 5-7
Gramm
Spannweite 20
Zentimeter
Sommerquartier Baumhöhlen, Baumquartiere, Spalten an und in Häusern, Ersatzquartiere
Winterquartier Höhlen und Stollen
Wanderung Zwischen Sommer- und Winterquartier:
Ungefähr 40 Kilometer
Vorkommen Sehr seltene Fledermaus –
wir kennen kein Quartier von der Brandtfledermaus in Oberösterreich.
Wochenstuben Wochenstuben: bis zu 60 Tiere
Männchen im Sommer meist alleine
Jagdrevier Jagen viel in Wäldern und an Gewässern – fliegen bis zu 10 Kilometer, um Fressen zu finden.
Fressen Schmetterlinge, Spinnen, Schnaken, Fliegen, Ohrwürmer
Jagdverhalten Brandtfledermäuse jagen nahe an Büschen und Bäumen.